Teil 2 der Ausbildung

zur Zertifizierung als AGRT-TherapeutIn

Die Kurse in den drei Bereichen sind Voraussetzung für die Ausbildung als AGRT TherapeutIn. Die Kurse aus Teil 2 Pädagogik und Therapie bauen aufeinander auf.

 

 



Teil 2, Information im Überblick

Mit Theorie und Praxis der pädagogischen und therapeutischen Arbeit mit Mensch und Pferd beginnt die Ausbildung.

Die Kurse sind aufeinander aufbauend zu absolvieren.

  1. Einführung in die Grundlagen pädagogischer und therapeutischer Arbeit mit Mensch und Pferd
  2. Vorstellung pädagogischer bzw. therapeutischer Methoden im Hinblick auf die Arbeit mit Mensch und Pferd
  3. Elemente der Ergotherapie
  4. Prozessorientierte Diagnostik und Therapie unter Berücksichtigung von Fallbeispielen
  5. Praxisbezogene Vertiefung
  6. Sichtweisen auf das Beziehungsdreieck 

Beschreibung der Kursinhalte aus dem pädagogisch-therapeutischen Block